Pasticciotti: Sonntag um 14:30 Uhr bei uns geniessen

Im südlichen Teil von Apulien, bei Lecce, genießt man an der Bar nicht mit dem klassischen Croissant, sondern mit dem süßen und duftenden „Pasticciotto“ den man unbedingt warm essen soll.
Die „Pasticciotti“ repräsentieren das Symbol der Konditorei aus der südapulischen Salento-Region
und bestehen aus einer knusprigen Schale aus Mürbeteig und einer Füllung aus Creme. Sie enthalten die ganze Farbe und die Wärme der Sonne Apuliens!

Genießen Sie am Sonntag ab 14:30 Uhr unsere warmen Pasticciotti frisch aus dem Ofen. Perfekt dazu passt unser Cappuccino; hergestellt mit Bohnen aus der Eckernförder Kaffeerösterei.